Zusammen wachsen wir. Sind füreinander da.

Kindertagesstätten

Kindergarten Luise

Im evangelischen Kindergarten Luise spielen und lernen Kinder unterschiedlicher Nationen gemeinsam. Unter dem Motto „Zusammen wachsen wir. Sind füreinander da.“ lernen die Mädchen und Jungen, sich gegenseitig zu akzeptieren. Die sprachliche Förderung der Kinder ist uns besonders wichtig. Bei Wind und Wetter spielen die Mädchen und Jungen in unserem großen Garten im Nürnberger Süden. Dort lernen auch die Stadtkinder die Natur und die Jahreszeiten kennen.

Der Kindergarten Luise ist eine grüne Oase im Süden Nürnbergs. Er liegt in einer Spielstraße im Wohngebiet St. Peter, direkt neben der Krippe Luise und einem Haus Mutter und Kind. Der evangelische Kindergarten wurde 1998 eröffnet und gehört seit 2005 zur Rummelsberger Diakonie. Die Haltestellen von Straßenbahn, S-Bahn und Bus sind nur wenige Gehminuten entfernt.


Galerie


Unser Haus

Unsere Räume bei den Entdeckern und Forschern:

  • Raum für Rollenspiele
  • Raum für Tisch- und Brettspiele
  • Raum zum Malen und Basteln
  • Intensivraum
  • Turnhalle
  • Kindercafé 

Unser Außenbereich:

  • großer Garten
  • Matschbereich
  • großer Sandkasten
  • Klettergerüst
  • Spielfahrzeuge

 

Wir nutzen den nahen Stadtpark und die Spielplätze in der Umgebung zum Spielen und Erkunden.

Allgemeine Infos

Kindergarten

  • 83 Kinder im halboffenen Konzept mit 3 Stammgruppen 
  • Öffnungszeiten:
    Mo. - Do. 7 bis 17 Uhr,
    Fr. 7 bis 16 Uhr

Anmeldung

Bitte melden Sie sich direkt über das Kita Portal Nürnberg an.
An unserem Tag der offenen Tür können Sie uns und unsere Einrichtung kennenlernen.


Kontakt

Kindergarten Luise
Rita Kleinlein (Leitung)
Luisenstraße 8
90478 Nürnberg
Telefon 0911 46110-56
kindergarten_luise(at)rummelsberger.net 


Pädagogische Schwerpunkte

Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept. Das heißt, jedes Kind hat seine Stammgruppe und einen Bezugserzieher. Die Gruppen bestehen aus 27 bis 28 Jungen und Mädchen und drei Mitarbeitern. Die Kinder entscheiden, wo und mit wem sie spielen möchten. 

Diakonische Haltung

Jedes Kind ist willkommen. Genau so, wie es ist, hat Gott es gewollt. 

  • Wir machen uns zusammen auf die Suche nach Gottes Spuren im Menschen und in der Natur.
  • Unsere Kinder lernen deshalb neugierig und verantwortungsvoll mit beiden umzugehen. Wir leben authentische, liebevolle Beziehungen und geben Raum für Individualität und gemeinsames Staunen.
  • Wir möchten Kinder so begleiten, dass Glaube mitwachsen kann. Beim gemeinsamen Gebet und bei der Feier kirchlicher Feste, z.B. Ostern oder St. Martin, lernen sie christliche Traditionen kennen. Andere Religionen bereichern unser Bild vom Glauben.

Erziehung zur Selbstständigkeit

Selbsttätigkeit führt zur Selbstständigkeit.

  • Wir unterstützen die Kinder eigenverantwortlich und selbstständig zu handeln. Dies unterstützt gleichzeitig das Selbstbewusstsein
  • Die Kinder dürfen größtenteils selbst bestimmen wo und was sie spielen.
  • Zum anderen werden aber auch ganz alltägliche Dinge wie z.B. an und ausziehen, aufräumen, Händewaschen gefördert.

Sprachförderung

Sprache verbindet!

  • Wir fördern alle Kinder im Bereich der Sprache: in Kleingruppen und im Rahmen von Projekten, im Alltag und spielerisch
  • In unserer Kita gibt es einen großen Schatz an unterschiedlichen Sprachen. Viele unserer Kinder wachsen in mehrsprachigen Familien auf.
  • Deshalb nehmen wir an der Bundesoffensive „Sprach Kita“ teil.

Naturerziehung

Die Kinder spielen jeden Tag im Garten – bei Wind und Wetter. 

  • 3 Waldwochen im Jahr: In diesen Wochen erkunden wir mit den Kindern den Wald
  • Im Wald und Garten erfahren die Kinder interessante Sachen über die Bäume und die Natur
  • Die Kinder lernen die Jahreszeiten anhand von Wetter und Blütenstand kennen

Ganzheitliche Förderung

Jedes Kind ist einzigartig.

  • Wir wolllen den Lebensweg der Kinder durch Stärke und Wärme und Lebendigkeit mitgestalten!
  • Wir beobachten die individuellen Bildungsprozesse der Kinder und knüpfen in unserem pädagogischen Handeln ganz unterschiedlich daran an.
  • Wir stärken die Kinder und fördern ihre Talente. Die Kinder lernen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

Preise

tägl. Stunden Beitrag Kindergarten Beitrag Kinder unter 3 Jahren
3 bis 4 130,00 € 150,00 €
4 bis 5 138,00 € 158,00 €
5 bis 6 146,00 € 166,00 €
6 bis 7 154,00 € 174,00 €
7 bis 8 162,00 € 182,00 €
8 bis 9 170,00 € 190,00 €
Mehr als 9 178,00 € 198,00 €
Situation Ermäßigung
Bei Geschwistern -10,00 €

Träger und Leitbild

Die Rummelsberger Diakonie ist einer der großen diakonischen Träger in Bayern. Grundlage und Motivation unseres Handelns sind christliche Werte. Die rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten und unterstützen Kinder, Jugendliche, Familien, Flüchtlinge, Menschen mit Behinderung sowie Seniorinnen und Senioren an 206 Standorten in ganz Bayern.

Leitbild

Wir nehmen jedes Kind so an, wie es ist. Kinder aller Nationen, Kulturen und Religionen sind in unseren Kindertagesstätten willkommen. Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Kinder stark zu machen. Wir nehmen die Kinder ernst. Es ist uns wichtig, die Kinder an Entscheidungsprozessen zu beteiligen. Weitere Informationen zu unserem Leitbild und unserer Motivation finden Sie unter dem Menüpunkt „Über uns“.


Erzieher_innen gesucht

Wir sind immer auf der Suche nach Erzieher_innen und Kinderpleger_innen für unsere Kindertagesstätten

mehr Infos

Praktikant_innen gesucht

Du möchtest dein Annerkennungsjahr, SPS 1 oder SPS 2 in einer unserer Kindertagesstätte machen?

mehr Infos